Mitgliedschaft: Heimatverein Aurich e.V. · Niederdeutscher Bühnenbund Niedersachsen und Bremen e.V. · Arbeitsgemeinschaft ostfriesischer Volkstheater e.V.

Hier erfahren Sie Näheres über die Stücke und Termine der vergangenen Spielzeiten.

Frühjahr 2013:

Ab dem 23. Februar starteten wir mit:

Bloot Foten bit an d` Hals

(Ladies Night)

Komödie von Stephen Sinclair & Anthony McCarten
Niederdeutsch von Hartmut Cyriacks & Peter Nissen
Erschienen im Theaterverlag Karl Mahnke, Verden

Regie: Heike Tunder & Herma C. Janssen

Carsten, Burkhard, Willi und Gernot sind arbeitslos und ihre Aussichten auf einen neuen Arbeitsplatz sind verschwindend gering. Dass ihre Frauen da auch noch Geld ausgeben um den Auftritt der Männerstripgruppe „Chippendales“ zu besuchen, ist in den Augen ihrer Ehemänner reine Geldverschwendung. Carsten bringt dies jedoch auf eine Idee: Das können wir doch auch! Und so wird aus der arbeitslosen Schicksalsgemeinschaft die Männerstripgruppe „LA (Landkreis Aurich) Dancer“. Norbert, Sachbearbeiter im Job-Center, wird gleich miteinbezogen und nach einem Casting stößt als letzter im Bunde Sören dazu. Die Proben können beginnen! Schnell rückt der Auftritt näher, und manchen verlässt kurzfristig der Mut. Doch dann hebt sich der Vorhang und die Show beginnt.

 

Carsten Robert JanssenRobert Janssen
Norbert Michael NiendiekerMichael Niendieker
Gernot Heiner AlbertsHeiner Alberts
Burkhard Stefan DirksStefan Dirks
Willy Rainer GleibsRainer Gleibs
Sören Andreas WeberAndreas Webern
Hinnerk Wilhelm ArendsWilhelm Ahrens
Berni Johann MühlenbrockJohann Mühlenbrock
Susanne Gesa TischnerGesa Tischner
Sandra Anita DieckAnita Dieck
Polizistin Manuela Linemann a.G.Manuela Linemann a.G.
Polizist Tjado IhmelsTjado Ihmels
Regie: Heike Tunder & Herma C. Janssen
Regieassistenz: Jannette Ulferts-Spies
Soufflage Elke Gronewold
Inspizienz: Anita Dieck
Maske: Christina Freitag, Elfriede Stoll, Margret Meiners
Bühnenbau: Heinz Eilts, Georg Ludwigs, Alwin Rabenstein, Ulrich Breiter, Hermann Flier, Ralf Höppner, Henner Lorenz, Helmut Bockelmann, Wilhelm Meyer, Edzard Harken, Udo Meyer-Uden
Licht und Technik: Hans Heilemann, Dirk Tunder

Termine

Samstag 23.02.2013 20:00 Uhr Ostfrieslandhaus (Premiere)
Mittwoch 27.02.2013 20:00 Uhr Ostfrieslandhaus
Freitag 01.03.2013 20:00 Uhr Ostfrieslandhaus
Samstag 02.03.2013 20:00 Uhr Ostfrieslandhaus
Mittwoch 06.03.2013 20:00 Uhr Ostfrieslandhaus
Donnerstag 07.03.2013 20:00 Uhr Ostfrieslandhaus (Zusatztermin!)
Freitag 08.03.2013 20:00 Uhr Ostfrieslandhaus
Sonntag 10.03.2013 16:00 Uhr Ostfrieslandhaus
Mittwoch 13.03.2013 20:00 Uhr Ostfrieslandhaus
Donnerstag 14.03.2013 20:00 Uhr Ostfrieslandhaus (Zusatztermin!)
Freitag 15.03.2013 20:00 Uhr Ostfrieslandhaus
 
Termine unter Vorbehalt

Das Ensemble von "Bloot Footen bit an d' Hals"

Das Ensemble von "Bloot Footen bit an d' Hals"

nach oben