Mitgliedschaft: Heimatverein Aurich e.V. · Niederdeutscher Bühnenbund Niedersachsen und Bremen e.V. · Arbeitsgemeinschaft ostfriesischer Volkstheater e.V.

nach unten

Quelle: Ostfriesische Nachrichten vom 20. Februar 2013

Quelle: Ostfriesische Nachrichten vom 20. Februar 2013

Und hier noch einmal der Text:

Barfuß bis zum Hals'' soll Geld bringen

Am Sonnabend Premiere des Niederdeutschen Theaters Aurich im Ostfrieslandhaus

sn AURICH   Das Niederdeutsche Theater zeigt am Sonnabend im Ostfrieslandbaus in Aurich ein besonderes Bühnenstück: Die Komödie "Bloot Foten bit an d' Hals" (Barfuß bis zum Hals). Die plattdeutsche Übersetzung stammt von Hartmut Cyriacks und Peter Nissen.

Bekannt wurde der Zweiakter von Stephen Sinclair und Anthony McCarten unter dem Titel "Ladies Night" und durch die Verfilmung "Ganz oder gar nicht". Zwei Arbeitslose haben eihe düstere Zukunft vor sich, aber sie wollen nicht aufgeben. Als ihre Ehefrauen das wenige verbleibende Geld für einen Besuch der Männerstripgruppe "Chippendales" ausgeben, rasten sie fast aus. Aber dann dämmert es ihnen, dass nackte Männerhaut auch ihnen Einnahmen bescheren könnte ...

"Ein außergewöhnliches Stück, aus einem besonderen Anlass", sagte Bühnenleiterin Herma Cornelia Janssen. Das einst aus der "Spöldeel des Heimatvereins Aurich" hervorgegangene Niederdeutsche Theater feiert in diesem Jahr den 90. Geburtstag. Mitwirkende der Komödie sind Robert Janssen, Michael Niendieker, Heiner Alberts, Stefan Dirks, Rainer Gleibs, Andreas Weber, Wilhelm Ahrends, Johann Mühlenbrock, Gesa Tischner, Anita Diek, Manuela Linemann und Tjado Ihmels. Regie führen Herma C. Janssen und Heike Tunder. Choreografie: Jannette Ulferts Spies, Robert Janssen und Michael Niendieker.

Das Stück wird an folgenden Terminen jeweils' ab 20 Uhr im Ostfrieslandhaus aufgeführt: Sonnabend 23. (Premiere) und 27. Februar, 01., 02., 06., 08., 10. März (16 Uhr), 13. und 15. März jeweils ab 20 Uhr.

Weitere Informationen zum Stück gibt es im Internet unter der Adresse www.ndt-aurich.de.

Bildunterschrift: Geprobt wird noch bis Freitag. Am Sonnabend ist Premiere.

Fotos: Suhren

wieder nach oben

Artikel zum Herunterladen als

Zum Öffnen der Dateien in Ihrem Brower bitte nur klicken, zum Speichern bitte den Link mit der rechten Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter" auswählen.