Mitgliedschaft: Heimatverein Aurich e.V. · Niederdeutscher Bühnenbund Niedersachsen und Bremen e.V. · Arbeitsgemeinschaft ostfriesischer Volkstheater e.V.



Liebe Theaterfreunde !

Unsere Frühjahrsinszenierung „As Romeo un Julia!“ ist abgespielt.

Wir sind sehr stolz auf die Jugendlichen unserer Theaterwarkstee, die diese Inszenierung zu etwas ganz besonderem gemacht haben. Alle haben sich toll eingebracht und anstrengende Proben und aufregende Aufführungen professionell „über die Bühne“ gebracht.

Herzlichen Dank sagen wir allen Beteiligten.

Alle Beteiligten

Aber unserer besonderer Dank gilt unserem Publikum, das durch ihren Applaus besonders unseren jungen Spielern gezeigt haben, dass sich der zeitliche und persönliche Einsatz lohnt und dass es Spaß macht, unseren Zuschauern einen schönen Theaterabend zu bescheren.

Wir machen weiter und freuen uns auf unser Publikum im Herbst, wenn es wieder heißt:

„Wi sehn‘ uns !"

Herma C. Janssen, Bühnenleiterin




Die jungen Wilden greifen an

Liebe Theaterfreunde,

wenn sich am 2. April 2016 erstmals der Vorhang im Forum der IGS Aurch-West zu unserer Frühjahrsinszenierung "As Romeo und Julia" hebt, wird sich das Publikum über viele neue und vor allen Dingen junge Gesichter freuen können. Unser Nachwuchs aus der "Theaterwarkstee" steht erstmals mit den "Großen" auf der Bühne. Aber auch hinter den Kulissen oder als Regieassistenz wirken sie fleißig und engagiert mit.

Und natürlich waren sie es, die ihren Text schon lange vor den Routiniers
"intus" hatten. Während viele Darsteller mit ihrer langjährigen  Bühnenerfahrung noch mit Textbuch in der Hand die Proben absolvierten, konnten die "jungen Wilden" bereits ihren Text auswendig und manchmal sogar schon den Part ihrer Mitspieler.

Doch nun geht es zum Endspurt.
Die Proben laufen gut und bei den Schauspielern wächst die Aufregung und die Freude, endlich vor Publikum auftreten zu können.

Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein, wenn Schulleiter Lorenz O. Schattenberg die ostfriesiche Version von "Romeo und Julia" inszeniert. Alle Termine und nähere Informationen zum Stück finden Sie unter "Spielzeit aktuell". Proben


Wi sehn uns !

Herma C. Janssen, Bühnenleiterin




Gelungene Premiere in der IGS Aurich-West


Liebe Theaterfreunde,

wir sind überglücklich, dass unserer Herbstinszenierung in der IGS Aurich-West so gut über die Bühne gelaufen ist - und das im wahrsten Sinne des Wortes ! Wir haben uns sehr wohl gefühlt und tolle Bedingungen vorgefunden. Entsprechend groß war die Spielfreude bei den Schauspielern auf der Bühne. Aber auch die vielen Helfern vor und hinter der Bühne waren angetan von den hervorragenden Bedingungen.

Wir danken allen Zuschauern, die den Weg in unsere neue Spielstätte gefunden haben, für ihren Besuch. Unser Dank gilt aber auch der Schulleitung der IGS Aurich-West und ganz besonders den beiden Schulhausmeister, Marcus Krüger und Andreas Scherf, die uns immer mit Rat und Tat zur Verfügung gestanden haben.

Die Proben zu unserer Frühjahrsinszenierung 2016 haben begonnen. Es wird ein besonderes Theaterstück, stehen doch nicht nur die "Großen" auf der Bühne, sondern auch einige Nachwuchsdarsteller unserer "Theaterwarkstee".

"Romeo und Julia" 
wird inszeniert von Herma Janssen und Heike Tunder. Anja Mühlenbrock aus unserer Jugendabteilung wird die Regieassistenz übernehmen Premiere ist am 2. April 2016. Alle weiteren Termine finden Sie unter "Spielzeit aktuell".

Wi sehn uns !

Herma C. Janssen, Bühnenleiterin




Aufatmen beim Niederdeutschen Theater Aurich


Liebe Theaterfreunde !

Die Zwangspause des mittlerweile 92 Jahre alten Amateurtheaters ist beendet, eine neue Spielstätte ist gefunden worden !

Unter der Regie von Heike Tunder wird bereits für die Herbstinszenierung 2015 im Bühnenheim in Haxtum geprobt. Die Mitglieder freuen sich, ihr Publikum ab dem 14. November 2015 im Forum der IGS Aurich-West, Am Schulzentrum 14 in Aurich-Haxtum begrüßen zu können.

Wir starten die Spielzeit mit „Du büst blot tweemol jung“, einer Komödie von Ron Aldridge, Deutsch von Horst Willems, Niederdeutsch von Arnold Preuß und freuen uns auf Ihren Besuch in der IGS Aurich-West !

Wi sehn uns!

Herma C. Janssen, Bühnenleiterin













Unsere Arbeit wird durch das Land Niedersachsen über den Niedersächsischen Heimatbund gefördert.